Historie

rs media GmbH - Türschild

2000 Gründung des Verlags durch Herrn Adi Rixner und Frau Dr. Anita Schweiger
2000 Der Online-Dienst journalmed.de geht erstmals online, die Printausgabe JOURNAL MED erscheint zum ersten Mal
2001 Der Online-Dienst journalonko.de geht erstmals online, die Printausgabe JOURNAL ONKOLOGIE erscheint zum ersten Mal
2004 Start des Lettershop-Angebots
2008 Print-Ausgabe von JOURNAL MED wird eingestellt
2010 Verlag ergänzt Portfolio um digitales e-journal des JOURNAL ONKOLOGIE
2011 Verlag entwickelt die Onkologie-App
2012 Print-Ausgabe von JOURNAL ONKOLOGIE bekommt ein neues Gesicht und wird strukturell und grafisch überarbeitet
2013 Die Onko Gate-App – der digitale Kiosk für onkologische Literatur wird entwickelt
2014 Verlag erweitert den Sektor Digitale Medien und baut den Bereich Online-, App- und AR-Tools aus.
2015 Relaunch des Online-Dienstes journalonko.de
2016 Relaunch des Online-Dienstes journalmed.de und der Onkologie-App
2017 Verkauf der rs media GmbH an die Südwestdeutsche Medienholding (SWMH) und Einsatz des neuen Geschäftsführers Stephan Kröck
2017 Die rs media GmbH erschließt mit journalmed.de und journalonko.de die Sozialen Medien
2018 Verlag erzielt mit dem JOURNAL ONKOLOGIE Spitzenwerte bei der LA-MED-Onkologie Reichweitenstudie (Details siehe hier)